Im gläsernen Labyrinth

Ein Buch von Sibyl Schädeli

Im gläsernen Labyrinth

Tricks und Taktiken für Frauen auf dem Karriereweg

 
12087109_Coverhintergrund_RGB.jpg

Die Autorin

Sibyl Schädeli

Sibyl Schädeli, Ethnologin und zertifizierte Coach, war viele Jahre selbst Führungsverantwortliche in hierarchischen Organisationen. Sie trainiert und coacht hoch qualifizierte Frauen in Universitäten, in Spitälern, in der Verwaltung und in privatwirtschaftlichen Unternehmen. Ihr Hauptengagement liegt in der Unterstützung von Frauen in anspruchsvollen Positionierungs- und Durchsetzungssituationen.

Lesen Sie mehr…

 

Sibyl Schädeli

12087109_Coverhintergrund_RGB.jpg

Das Buch

Im gläsernen Labyrinth

Eine Frau begibt sich auf den Karriereweg. Unerwartete Hindernisse und verborgene Falltüren behindern ihren Aufstieg. Plötzlich, eine Steilwand. Eine Strickleiter wäre praktisch. Und große Überraschung: Da wird doch ein männlicher Kollege an einem Seil hochgezogen! Er scheint Helfer da oben zu haben. Ihr gesamtes Fachwissen, all die investierten Stunden harter Arbeit reichen hier offenbar nicht mehr. Also zurück in den Irrgarten, dessen Wände sie immer wieder zu spät wahrnimmt. Von wegen „gläserne Decke“ – es ist ein Labyrinth, ein gläsernes Labyrinth!

In diesem Buch werden Glaswände sichtbar gemacht und Taktiken vermittelt, die Frauen auf dem Karriereweg helfen, diese zu durchbrechen. Praxisorientiert und evidenzbasiert bietet es eine Landkarte durch das Labyrinth und soll letztlich auch einen Beitrag dazu leisten, dass Frauen den steinigen Weg mit etwas mehr Leichtigkeit und weniger Energieaufwand gehen können.

Zu weiterem Inhalt

 
 

Erscheinungsdatum 06/2019