Sibyl Schädeli

Sibyl Schädeli

Über

Sibyl Schädeli

Sibyl Schädeli ist Ethnologin, zertifizierte Coach und hat einen Master in betriebswirtschaftlichem Management. Sie war viele Jahre Führungsverantwortliche und Spezialistin für Human Resources in der Schweizerischen Bundesverwaltung und in einem Universitätsspital, zuletzt in der Funktion als Verantwortliche für Führungsentwicklung einer gesamten Organisation.

Seit 2014 ist sie selbständige Beraterin, Dozentin und Coach und spezialisiert auf Führungs- und Karriereentwicklung und dabei insbesondere auf den Umgang mit betrieblichen Machtspielen. Sie unterrichtet und coacht Führungspersonen an Universitäten, in Spitälern, in der Verwaltung und in privatwirtschaftlichen Unternehmen. Zu ihrer Hauptklientel gehören Forscherinnen, Professorinnen, Ärztinnen in leitenden Funktionen, Kaderfrauen des Aussendepartements und Politikerinnen. Speziell engagiert sie sich in Mentoringprogrammen, Gleichstellungsangeboten von Universitäten und ist offizielle Coach im PRIMA-Leadership Programme des Schweizerischen Nationalfonds.

Ihr Hauptengagement liegt in der Unterstützung von Frauen auf dem Karriereweg und in anspruchsvollen Positionierungs- und Durchsetzungssituationen.